Industriekehrmaschinen für anspruchsvolle Reinigungsarbeiten

Für besonders anspruchsvolle Reinigungsarbeiten hat die Firma Kärcher zwei robuste und leistungsstarke Industriekehrmaschinen präsentiert. Damit können Objekte mit erhöhtem Schmutzaufkommen gründlich und effizient gereinigt werden.

Die neuen Industriekehrmaschinen arbeiten dank der verbauten Batterie und dem Elektromotor emissionsfrei. So können diese Reinigungsgeräte problemlos in geschlossenen Hallen betrieben werden. Mit einer Flächenleistung von bis zu 23.800 Quadratmetern pro Stunde ist das Modell KM 170/600 R D Classic das neue Topmodell des Unternehmens. Die vorgestellten Industriekehrmaschinen sind unter anderem für die Reinigung von Objekten in der Logistik, Stahlverarbeitung oder im Zementwerk ausgelegt.