Sauberkeit, die sich gewaschen hat

Wenn bei unseren Kunden regelmäßig die Sauberkeit Einzug hält, dann ist der entfernte Schmutz natürlich irgendwo geblieben. Nichts auf der Welt löst sich in Wohlgefallen auf. Auch Gebäudereiniger haben folglich ein Reinigungsproblem, das sich in ihren verwendeten Mops, Pads und Tüchern verbirgt. Alle diese Utensilien müssen anschließend gesäubert und gereinigt werden, um wieder einsatzfähig zu sein.

Wir arbeiten hier seit langem mit der Firma Treysse zusammen. Sie stellt uns die benötigten Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Diese wiederum tragen das IPSO-Markenzeichen, eines Weltmarktführers für hochprofessionellen Wäscherei-Einsatz. Uns bietet diese Kooperation viele Vorteile. Wir können vor allem, dank regionaler Service-Stationen, darauf vertrauen, dass unser Maschinenpark regelmäßig gewartet wird, dass defekte Geräte im Handumdrehen ausgetauscht sind.

Der Vorteil für unsere Kunden: Sie können sich immer absolut sicher sein, dass in ihren Räumen perfekte Sauberkeit und Hygiene einfach nur Standard sind.