Niedriglohn? – Nicht bei uns!

Überall liest man von ‚Niedriglohnsektoren‘, von ‚gebrochenen Erwerbsbiographien‘, von ‚prekären Beschäftigungsverhältnissen‘ und – daraus folgend – von ‚fehlenden Einnahmen der Sozialkassen‘. Dagegen wollten wir ein Zeichen setzen, denn unser Reinigungsgewerbe gilt – oft fälschlich – als ‚Preisdrücker‘ zu Lasten der Beschäftigten. Vom 1. Januar 2017 an liegt bei uns in der untersten Tarifgruppe I der […]

mehr ...